Datenschutzerklärung

1. Geltungsbereich und Anwendbarkeit

ICS Cleaning Services GmbH (im Folgenden „das Unternehmen“), besitzt und betreibt diese Website (im Folgenden „Website“).  Diese Datenschutzrichtlinie (die „Datenschutzerklärung“) legt fest, wie das Unternehmen alle Informationen verwendet und schützt, die Sie (der „Nutzer“) der Firma zur Verfügung stellen, wenn Sie diese Website nutzen. Sie gilt im Zusammenhang mit den Nutzungsbedingungen der Website (die „Nutzungsbedingungen“).  Das Unternehmen behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern. Es gilt nur die aktuelle Datenschutzerklärung.

2. Daten, die das Unternehmen vom Nutzer erhebt

2.1 Allgemeines
Während der Nutzung der Website durch den Nutzer sammelt das Unternehmen bestimmte Daten vom Benutzer und verwendet diese Daten für unterschiedliche Zwecke. Die Art der vom Unternehmen erhobenen Daten und die Nutzung solcher Daten durch das Unternehmen hängen von den jeweiligen Daten ab. In dieser Hinsicht unterscheidet diese Datenschutzerklärung zwischen den folgenden Kategorien von Daten (alles wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben, siehe unten für weitere Informationen darüber, welche Daten gesammelt werden und wie diese Daten verwendet werden):

2.2 Anonyme Daten
Zu den vom Unternehmen erfassten anonymen Daten gehören folgende („anonyme Daten“):

2.3 Protokolldaten
Jedes Mal, wenn auf die Website zugegriffen wird (einschließlich jedes Mal, wenn ein Button geklickt oder eine Anfrage abgeschickt wird), werden Daten, die sich auf einen solchen Zugriff durch den Benutzer beziehen, in einer Protokolldatei gespeichert (die „Protokolldaten“).
Die Protokolldaten beinhalten insbesondere:

2.4 Persönliche Daten
Das Unternehmen sammelt persönliche Daten des Nutzers, das sind Informationen, die es dem Unternehmen erlauben, den Nutzer zu identifizieren. Die Erhebung solcher personenbezogener Daten durch den Nutzer beschränkt sich auf Daten, die der Nutzer dem Unternehmen freiwillig zur Verfügung gestellt hat, indem er diese Daten in die entsprechenden Eingabefelder auf der Website eingegeben hat, und Daten zu den Interessen und Präferenzen des Nutzers, resultierend aus den erfassten Aktivitäten auf der Website (zusammen „personenbezogene Daten“). Diese personenbezogenen Daten umfassen insbesondere:

3. Verwendung der erfassten Daten durch das Unternehmen

3.1 Anonyme Daten
Die anonymen Daten werden ausschließlich zur anonymisierten Analyse der Website-Nutzung und für verwandte statistische Zwecke verwendet.

3.2. Protokolldaten
Logdaten werden ausschließlich für den Betrieb der Website verwendet. Das Unternehmen behält sich die Verwendung von anonymisierten Protokolldaten gemäß dieser Datenschutzerklärung vor.

3.3. Persönliche Daten
Das Unternehmen verwendet die personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

Das Unternehmen verwendet die personenbezogenen Daten nur gemäß dieser Datenschutzerklärung. Das Unternehmen behält sich jedoch das Recht vor, die personenbezogenen Daten für andere Zwecke zu nutzen, vorausgesetzt, diese Nutzung für andere Zwecke ist gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig.

Wenn der Benutzer nicht wünscht, dass persönliche Daten vom Unternehmen für Marketingzwecke verwendet werden, kann der Nutzer das Unternehmen jederzeit darüber informieren und das Unternehmen wird dann die Verwendung der personenbezogenen Daten für diese Zwecke einstellen.

4. Kontrolle personenbezogener Daten

Der Nutzer hat das Recht, Informationen darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten das Unternehmen in Bezug auf diesen Benutzer gespeichert hat. Der Nutzer kann auch beantragen, dass solche personenbezogenen Daten korrigiert oder gelöscht werden, und der Nutzer kann sich jederzeit für die im Rahmen der Datenschutzerklärung beschriebenen Verwendungszwecke von personenbezogenen Daten abmelden. Anfragen: info@ics-world.at

5. Analysesoftware

5.1. Allgemein
Die Website verwendet Analysesoftware. Derzeit verwendet die Website 1 Haupt-Webanalysedienst: (1) Google Analytics.

5.1.1 Google Analytics
Dabei handelt es sich um einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies (siehe unten für weitere Informationen zu Cookies).  Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse des Nutzers) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google anonymisiert dabei den individuellen Teil der IP-Adresse. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse an die Google-Server in den USA übermittelt und von diesen gekürzt.

Google verwendet diese Informationen im Namen des Unternehmens um

Das Unternehmen kann die von ihm verwendete Analysesoftware jederzeit ändern. Solche Änderungen werden zu gegebener Zeit in die Datenschutzerklärung aufgenommen.

5.2. Deaktivierung Google Analytics
Um Besuchern der Website mehr Auswahlmöglichkeiten hinsichtlich der Erfassung ihrer Daten durch Google Analytics zu bieten, hat Google das Google Analytics-Browser-Add-On entwickelt. Das Add-On kommuniziert mit dem Google Analytics-JavaScript (ga.js), um anzugeben, dass Informationen über den Website-Besuch nicht an Google Analytics gesendet werden sollen.

Das Google Analytics-Browser-Add-On verhindert nicht, dass Informationen an die Website gesendet werden. Deaktivierung von Google Analytics.

6. Inhalte und Dienste anderer Anbieter

6.1. Allgemein
Die Website kann Inhalte von Drittanbietern wie Grafiken anderer Websites nutzen. Dies impliziert, dass die Drittanbieter eines solchen Inhalts die IP-Adresse des Benutzers erkennen können, da die IP-Adresse für die Übertragung der zugehörigen Daten an den Browser des Benutzers erforderlich ist. Das Unternehmen ist nach bestem Wissen bemüht sicherzustellen, dass nur solche Dienste von Drittanbietern zum Einsatz kommen die IP-Adressen der Nutzer ausschließlich für die korrekte Darstellung ihrer Inhalte verwenden. Das Unternehmen kann jedoch nicht verhindern, dass der Drittanbieter die IP-Adresse für andere Zwecke verwendet.

7. Links zu anderen Websites

Die Website kann Links zu anderen interessanten Websites enthalten. Diese Datenschutzerklärung gilt für diese Website, jedoch nicht für (externe) verlinkte Websites, die im Besitz von Dritten sind und / oder von Dritten betrieben werden. Sobald der Nutzer diese Links verwendet und die Website verlässt, hat das Unternehmen keine Kontrolle über diese andere Website. Obwohl das Unternehmen sich nach besten Kräften bemüht, sicherzustellen, dass solche Websites nur höchsten Standards entsprechen, ist das Unternehmen nicht für den Schutz und die Privatsphäre von Informationen verantwortlich, die der Nutzer beim Besuch solcher Websites vorfindet. Der Benutzer sollte Vorsicht walten lassen und die Datenschutzerklärung der betreffenden Websites einsehen.

8. Datenspeicherung

Das Unternehmen speichert die personenbezogenen Daten auf einem Server in Österreich.

9. Cookies

9.1. Allgemein
Ein Cookie („Cookie“) ist eine kleine Datei, die auf der Festplatte des Computers oder Geräts des Nutzers abgelegt wird, sofern der Benutzer seinen Browser so eingestellt hat, dass er Cookies akzeptiert.

Cookies helfen dem Unternehmen bei der Auswertung des Website-Traffics. Cookies ermöglichen es dem Unternehmen außerdem, den Benutzer als Website-Besucher zu erkennen. Cookies ermöglichen es dem Benutzer ein relevantes und personalisiertes Erlebnis auf der Website zu bieten. Grundsätzlich ist die Website so programmiert, dass sie sich auf die Bedürfnisse, Vorlieben und Neigungen des Nutzers durch Zusammentragen und Speichern von Informationen über die Interessen und Präferenzen des Nutzers, die durch die Verwendung von Cookies erfolgt, anpasst.

Insgesamt helfen Cookies dem Unternehmen, dem Nutzer eine bessere Website zur Verfügung zu stellen, in dem es dem Unternehmen ermöglicht einzusehen, welche Seiten bzw. Inhalte der Nutzer für nützlich und interessant hält und welche nicht.

Keinesfalls gibt ein Cookie dem Unternehmen den Zugriff auf den Computer oder Informationen über den Nutzer, außer den Daten, die der Benutzer mit dem Unternehmen teilen möchte.

Der Nutzer kann wählen, ob er Cookies akzeptiert oder ablehnt. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, aber der Benutzer kann seine Browsereinstellung entsprechend ändern, beispielsweise, um Cookies zu blockieren. Sind Cookies-Blocker im Einsatz, unterbinden diese, dass der Nutzer die Website optimal nutzt. Tiefergehende Informationen zu Cookies und Ihren Browsereinstellungen finden Sie auf dieser Cookies-Infoseite.

10. Sicherheit und Vertraulichkeit

Das Unternehmen ergreift angemessene Maßnahmen, um die personenbezogenen Daten des Nutzers vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff und Offenlegung zu schützen. Zu diesen Maßnahmen gehört die Nutzung von Netzwerken, die durch Firewalls und Passwörter im Einklang mit gängigen Sicherheitsstandards gesichert werden. Als Österreichisches Unternehmen unterliegt Tandem GmbH dem Österreichsichen Datenschutzrecht und ist als solches verpflichtet, die Daten der Nutzer zu schützen.

11. Kontaktdaten

Bei Fragen bezüglich der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch das Unternehmen können Sie sich an das Unternehmen wenden info@ics-world.at.